(Im Zug von Klanxbüll nach Altona) Danke #TransCimbrica 2016! Eine großartige Erfahrung für mich. Auch wenn ich am Ende in 3 Tagen „nur“ die Hälfte der Strecke gefahren bin. Ich habe sehr Schönes gesehen, radlerisch Neuland erobert und bin schlichtweg zufrieden. Mit mir, mit dem Material, mit der Idee. Ich freue mich sehr, dass ich Teilnehmer der 1., denkwürdigen #TransCimbrica sein konnte. 🙂

Advertisements