Der Herbst kommt, langsam aber sicher.

Jetzt wo das Wetter endlich langsam wieder mistig wird, beginnt -zumindest für mich- die Zeit, dass das Plänemachen für das nächste Jahr beginnt. Denn irgendwo muss ja die Harmonie daheim gewahrt bleiben, da müssen die Termine frühzeitig eingetragen werden, da bleibt dann auch für den Rest der Familie Zeit, die Balanceaktivitäten anzumelden. Ein zwei Tage einschieben, geht immer, doch ich habe die leise Vermutung, dass ich im kommenden Jahr wieder ein bisschen öfter im Sattel sitzen möchte.

Lange Rede, kurzer Sinn:

Haben wir schon einen Termin für die offizielle zweite Auflage des Transcimbrica?


Nasser Gruss aus Heidelberg!

.max

Advertisements

2 Kommentare zu „Der Herbst kommt, langsam aber sicher.

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: