Ingo P.

Wenn ich nicht Schwimme Radel ich ( Was ich auch täglich muss, weil ich kein Auto besitze…)

Da ich mich schon länger für Aktionen wie die Transcimbrica interessiere und im Dez 2016 meine ersten 300km und 400 km jeweils am Stück geschafft hatte. Und bei der letzten Tour feststellen musste, wie unfreundlich Süd-Dänen sein können, wenn man in der Gruppe keinen Radweg nutzt, dachte ich mir, ich mach mir mal ein Bild vom Rest des Landes.
Mehr unter www.ingopuhl.de

Advertisements

2 Kommentare zu „Ingo P.

Gib deinen ab

  1. Der Rest des Landes ist auch super. Die Transcimbrica-Strecke führt eh meist über kleine Straßen und Gravelstrecken, an denen es eh keine Radwege gibt. Du wirst also ein ganz anderes Fahrerlebnis haben. Und ein großes Peloton wird es wahrscheinlich auch nicht geben, wobei mittlerweile ja schon recht viele Anmeldungen eingetrudelt sind …
    Schön, dass du dabei bist, Ingo!

    Gefällt mir

  2. Schon klar, mein Spruch ist auch nicht wirklich ernst gemeint. Wir hatten an dem Tag ein wenig Pech …
    Nächsten Monat gibt es erstmal ein 2. Laufrad mit SON, damit die Energieversorgung unterwegs gewährleistet ist…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: