Mittwoch, Tag 5: Petrus ist wohl Autofahrer

Rapha „Invisible Line“
Ghetto-Goretex

Auch heute steht die Tour im Zeichen des üblen Wetters, das den Teilnehmern der Transcimbrica einmal mehr alles abverlangt und die weiteren Kilometer zur Qual werden lässt. Was war bisher so los?

Bert entscheidet sich am frühen Morgen für die Bahn nach Hause, auch Boris nimmt den Zug. Thorsten tut es den Beiden nach einem Nickerchen in einem EC-Hotel der Deutschen Bank und Rausschmiss durch den netten Finanzberater von nebenan gleich. Michel muss abbrechen, da er immer wieder Platten hat und das Problem nicht lokalisiert bekommt. Sehr schade, wenn die Technik das Ende bestimmt. See you again! Hut ab, dass ihr so weit gekommen seid!

Gerhard hat seinen Humor nicht verloren, würde morgens aber gerne einfach im Bett bleiben. Michael erreicht Skagen und damit sein persönliches Ziel. Jetzt kann er zufrieden mit der Bahn gen Heimat zuckeln.

Frank frühstückt nach 5 Std. Schlaf (in einem Bushäuschen) in Thisted. Jan ist gegen Mittag auch in Thisted. Nachdem ja schon einige Tipps bezüglich Schutzes vor diesem Horror-Wetter ausgetauscht wurden, (Wollsocken eignen sich nach dem Zerschneiden prima als Knie- oder Beinlinge), muss Vonni im eisigen Dauerregen nun auch auf ganz alte Klassiker zurückgreifen, Plastiktüten sollen die Füße gegen die Nässe schützen. Henning und Vonni sind aber noch dabei und melden sich am Nachmittag vor irgendwo zwischen Thisted und der Brücke. Kjub ist zwischenzeitlich mit Stefan (Griep) in Fabje (bright lights, big city, haha!), schön den Supermarktkaffee und andere kulinarische Köstlichkeiten einatmen. Stefan entscheidet sich aber mittags dann doch für die Bahn.

Carola meldet sich mittags von Spotwalla. Martin ist weiter dabei und kämpft sich weiter Richtung Ziel. Ole ist in Schwerin die letzten km ausgerollt und meldet sich bereits von Daheim.

Ich wünsche allen einen guten Schlafplatz, trockene(re) Klamotten und etwas Erholung in der Nacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: