Der 2te Versuch…

Sei’s drum, ich berichte von meinem 2. - und diesmal erfolgreichen - Versuch die Transcimbrica zu fahren. Kurze Einleitung: Ein Overnighter ist noch mehr eine Wanderung als ein Brevet. Die Tour steht im Vergleich zur Sportlichkeit noch mehr im Vordergrund, dabei ist Bikepacking ein großes Thema. Kontrollen im Sinne eines Brevet gibt es eigentlich nicht,... Weiterlesen →

Rajas Donnerstag 23:45

...Shelter 606/628. mein erstes richtiges Schelter. Wenn da nicht schon Thomas und Ralf Lagerfeuer gemacht haben… Allerdings waren die quasi noch auf dem Hinweg. Rajas war schon am Strand. Herzlichen Glückwunsch und gute Rückfahrt!

Gravel-Allergie und Hawaii-Burger (Rajas am Donnerstag Abend)

„Ich brauch mal ne Gravel-Pause und bin über Høby gefahren, den Kopf mit nem 40er Schmitt freiblasen.  Im Endeffekt werde ich über Frederikshavn auf Asphalt fahren, sonst bin ich im März 2017 noch unterwegs“ Zum Abendbrot gab es einen „Hawaii-Burger“ (zumindest nennt er ihn so :-) in  Sæby (ca. km 570)

Ein Mann ein Wort…

... Rajas hat ja gedroht am Dienstag um 15Uhr zu starten und Er hat Wort gehalten. Um 15:02 die Meldung: Abmarsch 19:24Uhr: Fähre Oldenbüttel - 4h läuft! Gerade um 00:16Uhr das Er die dänische Grenze erreicht hat. Leider treffen die Nachrichten aktuell zeitverzögert ein.

Radio Transcimbrica..

...sendet wieder! Rajas Plan ist aufgegangen! Er ist unterwegs - alles weitere wenn Nachrichten rein kommen. Rajas - viel Spaß! Genieß die Zeit!

WordPress.com.

Nach oben ↑