.max

Einen wunderschönen guten Abend, lieber spät als nie sage ich hier ebenfalls einmal kurz hallo. Zufälligerweise habe ich vorvergangenes Wochenende von dieser Exkursion erfahren, über ein kleines Stravabildchen von René. Eine tolle Sache, zumal schon so früh im Jahr. Dänemark kenne ich bisher fast ausschliesslich von der Wasserseite, nun wird es Zeit das Land auf... Weiterlesen →

Harald

Moin! #4Days. Mein Motto im letzten Herbst bei einer Tour durch Deutschland. Gute 1000km. Mit gebuchten Hotelübernachtungen. Bei Temperaturen zwischen +3 und +17°C. War super. Und jetzt sollen es wieder #4Days werden. Durch Schleswig-Holstein und Jütland. 1350km. Mit Übernachtungen mit Isomatte, Schlaf- und Biwaksack. Bei Temperaturen rund um die 0°C. Wird super. (Oder auch nicht.)... Weiterlesen →

Ralf H. Dänemark im Winter? Super Idee. Gute Gelegenheit auch schon mal mit dem Training für Transcontinental anzufangen. Freue mich darauf bekannte Gesichter wieder zu sehen, auch wenn es wie immer, nur kurz sein wird :) Hoffentlich ist das Wetter gnädig mit uns. Werde meinen Tracker dabei haben, hier der Kurzlink dahin: share.findmespot.com  

rajas

Seit PBP und 1000duSud fahre ich definitiv zu wenig Rad! Weil ich für die GST kein passendes Material habe, WAWA, Sverigetempot und 1001Miglia aus Prinzip ablehne und SBS erst nächstes Jahr stattfindet freue ich mich auf diese unerwartete Herausforderung! Und mal ganz unter uns: HH <-> Skagen bedeutet 2 x Hamburg in einer Woche -... Weiterlesen →

Mathias

Dänemark im Winter, bestimmt eine gute Sache. Ich bin letztes Jahr im April eine grössere Runde durch das Land gefahren. War ok bis sehr gut. Ich mag die Vorstellung das Jahr recht früh einzuleiten. Also quasi ab jetzt. Ich mein, das Wetter ist ja grade so mild und dennoch sitze ich recht wenig auf dem... Weiterlesen →

Motivationsschub

Ich bin wohl eher "normal" ! Im Vergleich fahre ich zwar viel Rad, aber ich war noch nicht auf einer so langen Tour unterwegs. Ich fahre Rennrad, Mountainbike- Marathons und mach so "verrückte" Sachen wie das 24 Stunden MTB-Rennen in Wittenborn mit. Natürlich als Einzelstarter. Ich stelle mich gerne neuen Herausforderungen und freue mich auf... Weiterlesen →

Dat Muckelchen….

... ist der andere Initiator dieser wunderbaren Geschichte. Aus einer Bierlaune heraus haben +Paule+ und ich die radkalteNacht ins Leben gerufen, zuvor haben wir uns bei Flens x HH mit dem Crosser vergnügt und bei dem ein oder anderen Nightride am Wochenende mit dem MTB bei Eis, Schnee und Schlamm die Stollen abgefahren. Im letzten Jahr habe Ich mich... Weiterlesen →

René

Eigentlich im Wald zu Hause und das auch gerne mal mit Startnummer, freue ich mich auf ein schönes Asphalt Abenteuer. Mein Ziel geht von sportlich ambitioniert bis hinzu Radeln mit Freunden.

+Paule+

Einer der beiden Initiatoren von Transcimbrica. 2007 im Eingangradforum gelandet, 2008 beim SiS, 2009 zur Singlespeed EM nach Dresden danach 2x  Critical-Dirt, FlensburgXHamburg, Hamburger Brockensturm, Heide-Dirt und Cherusker und natürlich jedes Jahr immer wieder gerne zu Burningframe. Nachdem ich an so vielen tollen Veranstaltungen teilnehmen durfte, kam der Gedanke auf, auch mal was zurückzugeben und auch was zu ”machen“. In “Muckelchen“ war... Weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑